Instantly share code, notes, and snippets.

View README.md

shebang support in Java 11

Seit Java 11 muss ein einzelnes Java-File nicht kompilliert werden, sondern kann direkt von java ausgeführt werden. Mehr noch: Es können Files, analog wie Shell-Scripts, direkt ausgeführt werden: dazu gibt's den shebang-Support. Damit das funktioniert, muss die Datei "executable" sein, d.h.: chmod u+x dateiname

Beispiel:

    #!/usr/bin/java --source 11
View gist:adb4c51930ea2fba9a9bb47d1d81d39b
<dependencies>
<!-- Spring -->
<dependency>
<groupId>org.springframework</groupId>
<artifactId>spring-context</artifactId>
<version>3.2.3.RELEASE</version>
<exclusions>
<!-- Exclude Commons Logging in favor of SLF4j -->
<exclusion>
<groupId>commons-logging</groupId>
View abgabe.md

Damit die Abgabe der git-Repos für mich einfacher ist, habe ich ein kleines Werkzeug geschrieben. Darum bitte ich Sie, mir zur Abgabe jeweils die Repos in folgender Form (die Form heisst YAML) zu mailen: (Beispiel, sie können 1 oder mehrere Repos abgeben):

   - name: gr14
     repos: 
       - https://github.engineering.zhaw.ch/hamzavig/02_Praktikum-1_Buch.git
       - https://github.engineering.zhaw.ch/hamzavig/02_Praktikum-2_Konto.git
View pullall.sh
#!/bin/bash
for i in $(ls -d */); do
echo "======================="
echo ${i%%/}
echo "======================="
cd ${i%%/}
git pull
cd ..
done
View Codereview.md

Code Reviews Protokolle

Dies ist nicht der Ort, um die Protokolle zu kopieren - sondern dient dem Dozenten (und den Studenten) als Gedankenstütze und Ideentopf. Die Gruppen bekommen indivuell an den Sitzungen Aufträge.

Code Review 1

Traktanden

Kennenlernen
Erklären Vorgehen CodeReview

View README.md

Schnellbleiche in maven

dieses POM (Project Object Model) organisiert das Bauen (builden) eines Projektes in Java 1.8 und lädt automatisch die Datenbanktreiber für H2 und PostgreSQL herunter - und natürlich die JUnit-Infrastruktur.

Abmachung:

Damit alles so läuft wie erwartet, müssen Java-Quellen im Unterordner

src/main/java 
View DbInsert.java
import java.sql.*;
public class DbInsert {
public static final String DB_CONN = "jdbc:h2:~/datenbanken/H2/prog2townst;AUTO_SERVER=TRUE";
public static void main(String[] args) throws ClassNotFoundException, SQLException {
//Class.forName("org.postgresql.Driver");
Connection con = DriverManager.getConnection(DB_CONN);